Lesung & Diskussion : 60 Jahre Gruppe 47

Die Gruppe 47 feiert ihren Sechzigsten. Günter Grass, Martin Walser und Joachim Kaiser lesen und diskutieren Texte die legendären Autoren-Zusammenkünfte.

Die Gruppe 47 feiert ihren Sechzigsten, zahlreiche ihrer Mitglieder haben bereits das Zeitliche gesegnet. Ein paar Überlebende und Lesefähige aber gibt es noch, unter ihnen Günter Grass (Foto), Martin Walser und Joachim Kaiser. Die Drei lesen und diskutieren heute Texte und sinnieren über Anfang, Ende und mögliche Wiederbelebungsstrategien der legendären Autoren-Zusammenkünfte.

20 Uhr, Berliner Ensemble, Bertolt-Brecht-Platz 1, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben