Kultur : LESUNG

Im Gegenlicht

Die Römischen Bäder im italienischen Landhausstil mit Pergola und offener Arkadenhalle bilden das passende Ambiente für die Lesung Klaus Büstrins aus dem in Sizilien beginnenden Reisetagebuch „Im Gegenlicht“ von Joachim Fest. Der Autor selbst hielt es für sein schönstes Buch. Es hat Glanz, Stil und historische Tiefe. Das Brandenburgische Literaturbüro und die Schlösserstiftung erinnern mit der Lesung an den 2006 verstorbenen Publizisten.

Römische Bäder Sanssouci,

So 5.8., 11 Uhr, 6 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar