Kultur : LESUNG

Quellenkunde

Da sage noch einer, junge Autoren interessierten sich nicht für alte Texte. Herausgeber Norbert Hummelt hat junge Lyriker ermuntert, sich Gedichte aus der Literaturgeschichte zu suchen und zu bearbeiten. Parodie, Zitat, Fortschreibung, Gegenentwurf: Jede Art der Auseinandersetzung sollte möglich sein. Herausgekommen ist ein Band, aus dem die Autoren nun lesen, etwa Mara Genschel aus Leipzig oder Nikola Richter (Foto) aus Berlin.

Literaturwerkstatt Berlin,

Do 22.11., 20 Uhr, 5 € erm. 3 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben