Kultur : LESUNG

Papst gefälscht!



Der morgige Papst-Besuch ist Anlass für eine von Thomas Ebermann eingerichtete szenische Lesung nach André Gides grotesksatiri- schem Roman „Die Verliese des Vatikan“. Als Papst: Harry Rowohlt.

19.30 Uhr, 14 Euro

Festsaal Kreuzberg, Skalitzer Str. 130 , Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben