Kultur : LESUNG

Daniel Brühl: Ein Tag in Barcelona.

Einer der bekanntesten deutschen Schauspieler zu sein, reicht Daniel Brühl nicht. Jetzt schreibt er auch noch Bücher. Geht das gut? Ja, denn in Barcelona kennt sich der Halbspanier bestens aus. Auf seinem Spaziergang stößt er auf Figuren wie hartnäckige Boule-Spieler, streitlustige Gemüsehändler und Stars des FC Barcelona.

20 Uhr, 15 Euro

Fritzclub im Postbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben