Kultur : LESUNG

Massel und Chuzpe

Wie Blanka und Rudolf den Holocaust überlebten, erzählt Manfred Lahnstein in seinem Buch „Massel und Chuzpe“. Die Schwiegereltern des Präsidenten der Deutsch-Israelischen Gesellschaft erlebten 1941 eine abenteuerliche Flucht von Zagreb über Ljubljana und Mailand bis nach Rom. Jetzt ist aus ihrer Geschichte gleich ein ganz persönliches Buch geworden, das Lahnstein persönlich vorstellt.

Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Do 14.6., 20 Uhr, Eintritt frei

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben