Kultur : LESUNG

Ein Abend für Ulla Hahn.

Lyrik muss enorm sperrig sein und sollte sich möglichst mies verkaufen? Ach, das geht auch ganz anders, wie Ulla Hahn (Foto) schon seit ihrem ersten Gedichtband beweist und heute vorträgt.

20 Uhr, 5, erm. 3 Euro

Literaturwerkstatt Berlin, Knaackstraße 97, Hof 3, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben