LETZTE CHANCE : Technik und Sexualität

Daniel Keller und Nik Kosmas wirken unter dem rätselhaften Pseudonym Aids 3d, dessen Bedeutung das Duo nicht enthüllen mag. Keller und Kosmas arbeiten mit Installationen, Performances, Skulpturen und dem Internet. Aids 3d setzen sich mit technischem Fortschritt und sexueller Befreiung auseinander. Heute letzter Ausstellungstag.

16–18 Uhr, Autocenter, Eldenaer Str. 34a, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben