Kultur : LEXIKON

Hut (m).

Kopfbedeckung. Es gilt die Regel:

Je älter der Film, desto extravaganter die Hüte. Der abgebildete Kopfschmuck stammt aus „The Life and

Death of Colonel Blimp“ (1953). Noch fantasievoller sind die

Modelle im russischen Sci-Fi-Film „Aelita“ von 1924 – zu sehen in der sehr hutreichen Retrospektive.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben