Kultur : LEXIKON

Bein (n).

Körperteil, auch „untere Extremität“. Ohne das B. ist das Programm der Berlinale undenkbar: Kaum ein Moment, wo nicht jemand über die Leinwand geht oder rennt. Für Filmfans gerade im engbestuhlten Berlinale-Palast sind die eigenen B. eher ein Ärgernis. Wie geht noch das alte Sprichwort? Wo ein Bein ans andere reibt, die Konzentration auf der Strecke bleibt ...

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben