LIEDERABEND : Die leuchtende Blume

In die faszinierend-exotische Welt arabischer Dichtkunst führt die Sängerin Etta Scollo. Sie hat Verse von Ibn Qalâquis und Ibn Hamdis musikalisch umgesetzt und verbindet traditionelle sizilianische Musik mit arabischer Klangpoesie. Begleitet wird sie von dem Polyinstrumentalisten Fabio Tricomi, Sebastiano Scollo (Renaissancelaute) und dem Streichquartett Ottava Nota. 20 Uhr, Kammer-

musiksaal, Herbert-von-

Karajan-Str. 1, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben