Kultur : LIEDERABEND

Julia Giebel.

Foto: Foto Julia Baier

Zum 75. Todestag des polnischen Komponisten Karol Szymanowski singt die Sopranistin Julia Giebel „Lieder des verliebten Muezzins“.

20 Uhr, 18/10 Euro

Musikinstrumenten-Museum, Ben-Gurion-Str., Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben