Kultur : LIEDERABEND

Anyan Berg und Andrej Hovrin.

Samuel Barber ist vor allem durch seine „Adagio for Strings“ bekannt, als Liedkomponist aber kaum, ebenso wie Strawinsky. Beiden Komponisten widmen sich Anyan Berg (Sopran) und Andrej Hovrin (Piano).

20 Uhr, 12 Euro

Schwartzsche Villa, Grunewaldstraße 55, Steglitz

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben