LIEDERMACHER : Kein Ende in Sicht

Zehn Jahre nach ihren ersten gemeinsamen Konzerten kommen die Freunde Hannes Wader und Konstantin Wecker wieder für ein Konzert nach Berlin. Der Titel, den sie sich für diese Unternehmung überlegt haben, stammt aus einem Wecker-Lied und lässt auf vieles hoffen: „Kein Ende in Sicht“. Keine Ende für ihren Kampf mit Noten und Worten gegen soziale Kälte, Krieg und Ungerechtigkeiten.

19 Uhr, Zitadelle Spandau, Am Juliusturm, Spandau

0 Kommentare

Neuester Kommentar