Kultur : Lilienthal wird neuer Programmdirektor

Matthias Lilienthal wird neuer Programmdirektor für das Festival Theater der Welt 2002. Das teilte das Internationale Theaterinstitut (ITI) am Freitag mit. Lilienthal war zuletzt Chefdramaturg und stellvertretender Intendant bei Frank Castorf an der Berliner Volksbühne. Seine Berufung erfolgte durch den künstlerischen Leiter von Theater der Welt, den Bonner Generalintendanten Manfred Beilharz sowie die Intendanten Günter Krämer (Köln), Anna Badora (Düsseldorf) und Rolf-Rüdiger Arnold (Duisburg). Das nächste Theater-der-Welt-Festival findet im Sommer 2002 in Bonn, Köln, Düsseldorf und Duisburg statt. Bisherige Spielorte waren Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Hamburg, Essen, München und Dresden. Im Juni vergangenen Jahres war Berlin Gastgeber für die Theaterkünstler aus aller Welt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben