Kultur : Literatur goes Fußball

Bernard Pivot, französischer Literaturpapst, will die Fußball-Nationalelf seines Landes für die bevorstehende WM mit einem Bücherpaket ausstatten.Der prominente TV-Kritiker und Fußball-Experte kündigte an, daß die Kicker neben einer neuen Biographie über Charles de Gaulle auch einige "erotische Novellen" bekommen sollen.Allerdings machte sich der 52jährige Pivot, der schon früher solche Pakete zusammengestellt hatte, über die Leselust der Fußballer keine Illusionen."Meine Auswahl hatte bislang nicht besonders viel Erfolg." AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben