Kultur : Literatur-Nobelpreis: Walzer

Gao Xingjian

Tarkowskis Vater
heißt Tarkowski
am frühen Morgen beim Frühstück
nichtsda die Hähne legen keine Eier

eine Insel im Meer
die nicht untergeht
eine Falle selbst gestellt
auf dem Fußboden

eines Tages bricht der Krieg aus
es gibt niemanden mehr
ein Haus bleibt stehen
die Sonne erleuchtet die Wiese

Mozart ist tot
man spielt noch immer
keinen Zucker in den Kaffee
nicht zuviel Melancholie

der Tee ist immer noch bitter
es ist auch süßer Tee da
und dann ein Linkshänder
gibt nichts zu fabulieren

eine gestellte Falle
ein Haus bleibt stehen
der Sohn von Tarkowski
heißt auch Tarkowski

am frühen Morgen sein Frühstück
keinen Zucker in den Kaffee

die Sonne erleuchtet die Wiese
nicht zuviel Melancholie

es gibt eine Insel im Meer
man spielt noch immer
und dann ein Linkshänder
der nicht untergeht

eines Tages bricht der Krieg aus
der Tee ist immer noch bitter
Mozart stirbt nicht
es ist auch süßer Tee da

nichtsda die Hähne legen keine Eier
seltsame Geschichte
wovon fabulieren
gibt nichts zu fabulieren

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben