Buchvorstellung : Grass liest im Berliner Ensemble

Günter Grass liest morgen im Berliner Ensemble aus seinem neuen Gedichtband "Dummer August" und aus "Beim Häuten der Zwiebel".

Günter Grass
Günter Grass. -Foto: ddp

BerlinDer "Dumme August" versammelt Gedichte und Zeichnungen, die im Spätsommer 2006 in Dänemark entstanden sind. Der Autor habe das Werk als "künstlerische Reaktion auf die Mediendebatte um das Erscheinen seines Erinnerungsbuches 'Beim Häuten der Zwiebel' im vergangenen Jahr" geschrieben, teilte ein Sprecher des Theaters mit.

Die Lesung mit Günter Grass beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt sieben Euro. Karten können im Internet unter berliner-ensemble.de oder telefonisch unter 030 284 08 155 bestellt werden. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben