Kultur : Los geht’s

Die Sonderseite zur Berlinale: ab heute täglich an dieser Stelle

-

Elf Tage steht die Stadt wieder im Zeichen der Berlinale – und auch der Tagesspiegel widmet sich in diesen Tagen mit Vergnügen ganz besonders der Welt des Kinos. Heute abend geht es im BerlinalePalast festlich los mit Anthony Minghellas „Cold Mountain“ – und ab heute begleiten wir auf dieser Sonderseite bis zum 15.Februar täglich das größte Kulturfestival Deutschlands. Nach dem Start mit Blick auf die Extra-Reihen dieser 54. Berlinale finden Sie hier ab Freitag Filmkritiken, Interviews, Porträts, Berichte von Berlinale-Veranstaltungen – und eine tägliche Glosse unseres Festivalbeobachters Harald Martenstein. Auf der ersten Seite des Kulturteils berichten wir zudem über besonders herausragende filmische Ereignisse des Festivals, und die Reporter der Berlin-Redaktion gehen auf der Seite „Stadtleben“ vornehmlich auf Star- und Partypirsch. Ab Sonnabend geben auf unserer Berlinale-Seite sechs Kritiker Punkte für die Goldenen Bären: Die 23 Wettbewerbsfilme werden bewertet von Michael Althen („ FAZ“), Lars-Olav Beier („Der Spiegel“), Katja Nicodemus („Die Zeit“), Cristina Nord („taz“), Harald Pauli („focus“) und Jan Schulz-Ojala vom Tagesspiegel.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben