MÄNNERTHEATER : Postboten in Stöckelschuhen

Der ganze Kerl ist Postbote, zumindest in diesem Stück von Kerry Renard, handelt es doch von vier Postboten eines privaten Kurierdienstes. Als der Chef dringend Geld für eine exquisite „Delfin-Therapie“ der Tochter braucht, heuern sie bei einer Pariser Travestie-Show an, in der die strammen Burschen mit solch unergründlichen Dingen wie Stöckelschuhen, Wimperntusche und Augenaufschlag zu ringen haben. Matthias Freihof inszeniert Ganze Kerle.

20 Uhr, Theater am Kurfürstendamm, Ku’damm 206, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben