Kultur : Maria am Ostbahnhof: Schweizer Lärmfabrik

21 Uhr: Maria am Ostbahnhof[Str.],Friedrichshain[Str.]

Apokalyptische Krachkaskaden, Stakkato-Rhythmen und erratisches Gemurmel: Nicht gerade das, was man von drei jungen Musikern aus Genf Mitte der achtziger Jahre erwartet hätte. Die Young Gods brauten aus Industrial, Gothic und Metal eine heftigere Mischung zusammen als die gesamte Noise-Konkurrenz. Die ganz wilden Zeiten sind freilich vorbei, zwischen Kurt-Weill-Hommagen, gepflegtem Technolärm und Ambient-Exkursionen hat man sich stilvoll eingerichtet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar