Kultur : Maske des Bösen

Am 14. August 1956 starb Bertolt Brecht in Berlin. Bis zu seinem 50. Todestag hören wir ihn täglich

-

An meiner Wand hängt ein japanisches Holzwerk

Maske eines bösen Dämons, bemalt mit Goldlack

Mitfühlend sehe ich

Die geschwollenen Stirnadern, andeutend

Wie anstrengend es ist, böse zu sein.

September 1942. Aus: Gedichte 1941 - 1947. Bertolt Brecht, Werke. Große kommentierte Berliner und Frankfurter Ausgabe, Band 15 © Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main, 1993.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben