Kultur : Michael Schumacher zum zweiten Mal Vater

Rennfahrer Michael Schumacher (30) ist zum zweiten Mal Vater.Mick erblickte bereits eine Woche vor dem berechneten Termin im schweizerischen Lausanne das Licht der Welt."Mutter und Sohn sind wohlauf", bestätigte Schumachers Sprecher.Der Ferrari-Pilot und Frau Corinna haben bereits eine Tochter, die zwei Jahre alte Gina Maria.Schumacher sei nicht von der Seite seiner Frau gewichen, hieß es.Mick wog bei seiner Geburt 3100 Gramm.Die Schumachers hatten die Geburt länger geheimhalten wollen, doch sickerte die Nachricht in Italien durch.Nur zwei Tage nach der Geburt drehte Schumacher auf der Ferrari-Teststrecke in Fiorano am Mittwoch schon wieder seine Runden.Immer wieder unterbrochen von den Gratulationen der Ferrari-Techniker, die den nun zweifachen Vater mit lauten "auguri"-Rufen (Glückwunsch) empfingen.Schumacher lebt mit seiner Familie in Vufflens-le-Chateau am Genfer See.Die ersten aktuellen Fotos von dem Baby sollen in der nächsten Woche geschossen und eine Woche darauf in einer deutschen Illustrierten veröffentlicht werden.Das Honorar dafür erhält die UN-Kinderhilfsorganisation Unicef.Michael Schumacher ist Sonderbotschafter der Unicef.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben