Mode : Bleibt "Bread and Butter" in Berlin?

Die Modefachmesse "Bread and Butter" bleibt offenbar in der Hauptstadt. Nach der Absage Ende Oktober soll die Schau einem Zeitungsbericht zufolge nun doch wie ursprünglich geplant vom 26. bis 28. Januar 2007 in Berlin stattfinden.

Berlin - Zähe Verhandlungen hätten die Veranstalter überzeugt, die Messe doch durchzuführen, sagte der Geschäftsführer der Berliner Modeschule "Esmod", Klaus Metz, der Zeitung "Märkische Allgemeine". Der Veranstalter, die Bread & Butter GmbH Berlin, wollte der Zeitung diese Absage der Absage am Donnerstag weder bestätigen noch dementieren.

Das Treffen der internationalen Modemacher, das seit 2003 in Berlin organisiert wird, gibt es seit 2005 zeitversetzt auch in Barcelona. Ende Oktober dieses Jahres hatten die Veranstalter erklärt, sich von nun an nur noch auf die spanische Metropole zu konzentrieren und die bereits geplante Berliner Messe im Januar abzusagen. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben