Kultur : MONOLOG

20. November

Der schwedische Dramatiker Lars Norén hat ein Monologstück für Anne Tismer geschrieben, die es auch spielt. Es handelt von einem Amoklauf: Am 20. November 2006 verletzte Sebastian B. in seiner ehemaligen Schule gut drei Dutzend Menschen zum Teil schwer und tötete sich dann selbst. Über Jahre hatte er von seinem Hass auf alles im Internet geschrieben, inszenierte sich auf seiner Website als Killer.

Ballhaus Ost, Mi/Do 14./15.11., 20 Uhr, 17/12 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben