Musik : Barbara Schöneberger plant CD

Moderatorin Barbara Schöneberger geht erstmals als Sängerin auf Tournee. Die 33-Jährige, die vom Berlin Pops Orchestra begleitet wird, will auch ein Album folgen lassen.

Berlin - Die sechs Auftritte vom 24. September bis 1. Oktober bilden den Auftakt zu Schönebergers Gesangskarriere, zu der auch eine CD gehören wird, sagte der Veranstalter Roland Temme. Ein Veröffentlichungsdatum stehe aber noch nicht fest. Zunächst seien für das nächste Jahr 20 bis 30 weitere abendfüllende Konzerte geplant.

Schöneberger wird bei ihrer Tour "One Night to Remember" vom 16-köpfigen Berlin Pops Orchestra begleitet. Angekündigt wurde ein "Streifzug durch die Popgeschichte des 20. Jahrhunderts". In Berlin ist Schöneberger am 30. September im Schillertheater zu erleben. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar