MUSIKTHEATER : Liebe mit Hindernissen nach Shakespeare

Adonis ist das Sinnbild für Schönheit, Venus steht ihm in nichts nach.Zum Sex kommt es zwischen beiden jedoch nicht, Adonis stirbt, Venus hat noch andere Liebhaber. Ein prima Stoff zur Literarisierung, wie auch Shakespeare fand, der daraus ein kleines Epos über die sexuelle Liebe verfasst hat. In Venus und Adonis kombiniert Susanne Frey die Vertonung des Barock-Komponisten John Blow mit Stücken von Purcell, Monteverdi und Mozart.

20 Uhr, Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben