NACHRICHT : NACHRICHT

Bolschoi-Ballerina

Marina Semjonowa gestorben

Die legendäre russische Ballerina und Tanzpädagogin Marina Semjonowa ist im Alter von 102 Jahren in Moskau gestorben. Das teilte das Moskauer Bolschoi- Theater mit, in dem Semjonowa 22 Jahre lang auftrat. Sie war eine der ersten sowjetischen Star-Tänzerinnen, die auch auf internationalen Bühnen Erfolge feierte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben