NACHRICHT : NACHRICHT

Kunstmesse Art Basel

schließt mit Besucherrekord

Mit einem Besucherrekord hat in diesem Jahr die Art Basel geschlossen. Über 62 000 Sammler, Künstler und Kuratoren wurden gezählt und ein besonderes Interesse an jungen Positionen und „unterbewerteten Künstlern der achtziger Jahre“ (Galerie Sprüth/Magers) konstatiert. An der wichtigsten internationalen Kunstmesse nahmen 300 Galerien teil. Ein Missverständnis möchte die New Yorker Galerie Moeller Fine Art ausräumen: Sie habe sich „aus verschiedenen Gründen entschieden, nicht an der Messe teilzunehmen“, sei aber nicht, wie es in dieser Zeitung stand, ausjuriert worden. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar