NACHRICHT : NACHRICHT

Sylvia Robinson gestorben

Die als „Mutter des Hip-Hop“ verehrte Sängerin und Musikproduzentin Sylvia Robinson ist in Edison bei New York mit 75 Jahren an Herzversagen gestorben. Ein Welthit gelang Robinson 1979 mit der von ihr kreierten Sugarhill Gang und „Rapper's Delight“. Dieser erste kommerziell erfolgreiche Hip-Hop-Song ebnete der Musikrichtung den Weg aus den Straßen New Yorks in die Plattenstudios. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben