NACHRICHT : NACHRICHT

Meister-Eckhart-Preis



für Michel Serres



Der mit 50 000 Euro dotierte Meister- Eckhart-Preis geht an den französischen Philosophen Michel Serres. Der 81-Jährige liefere „brillante Einsichten in die Strukturen unseres Denkens“, so die Jury. Serres, der als Sohn von Bauern aufwuchs, besuchte die Marineakademie und fuhr mehr als zehn Jahre zur See. Die Philosophie führte ihn später nach Paris, São Paulo und als Assistent von Michel Foucault nach Clermont-Ferrand. Die Verleihung findet am 3. Mai in Köln statt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben