NACHRICHT : NACHRICHT

Klaus Staeck bleibt Präsident

der Akademie der Künste



Der Präsident der Akademie der Künste, Klaus Staeck, ist am Samstag für eine dritte Amtszeit gewählt worden. Auch die Vizepräsidentin Nele Hertling bleibt nach Angaben der Akademie für weitere drei Jahre im Amt. Der 1938 geborene Plakatkünstler Staeck hatte im April 2006 die Nachfolge des zurückgetretenen Schweizer Schriftstellers Adolf Muschg angetreten. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben