NACHRICHT : NACHRICHT

Theaterintendant

Volker Canaris gestorben

Der frühere Theaterintendant und Filmproduzent Volker Canaris ist tot. Canaris sei am Sonntag im Alter von 69 Jahren gestorben, sagte seine Tochter der dpa am Dienstag. Canaris hatte bis vor wenigen Jahren die Stuttgarter Schauspielschule geleitet. Der promovierte Literaturwissenschaftler schrieb als Theaterkritiker für „Theater heute“, „Spiegel“ und „Zeit“ und hatte als Theaterlektor im Suhrkamp Verlag gearbeitet. Später war er Fernsehspiel-Dramaturg beim WDR, Chefdramaturg am Hamburger Thalia Theater und von 1986 bis 1996 Intendant des Düsseldorfer Schauspielhauses. Zu den von ihm produzierten Filmen gehören Klassiker des deutschen Autorenkinos wie „Aus einem deutschen Leben“ und „Deutschland, bleiche Mutter“. Canaris starb an den Folgen eines Herzinfarkts. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar