NACHRICHT : NACHRICHT

Deutsche Museen zählen 2011

so viele Besucher wie noch nie



Rund 109 Millionen Menschen haben 2011 die deutschen Museen besucht. Das seien rund 0,35 Prozent mehr als im Jahr zuvor und zugleich der höchste Wert seit Beginn der Erhebung 1981, teilte die Stiftung Preußischer Kulturbesitz mit. Zahlen für dieses Jahr liegen noch nicht vor. Besondere Publikumsmagneten waren erneut Sonderausstellungen wie „Gesichter der Renaissance“ in Berlin. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben