NACHRICHT : NACHRICHT

Fotografie von Robert Frank

erzielt Auktionsrekord

Das Bild „Trolley – New Orleans“ von Robert Frank ist in New York für 663 750 Dollar (511 000 Euro) versteigert worden. Das sei ein Auktionsrekord für den 1924 in Zürich geborenen US-Bürger, teilte das Auktionshaus Christie’s mit. Das gleiche Motiv hatte vor fünf Jahren schon einmal einen Auktionsrekord aufgestellt. Damals war es für gut 620 000 Dollar versteigert worden. Die jetzige Fassung ist aber größer und wurde von Frank selbst entwickelt. Sie zeigt eine Alltagsszene im Süden der USA im Jahre 1955: Mehrere Menschen sitzen in einer Straßenbahn – die Weißen vorn, die Schwarzen hinten. Das Bild war Teil von Franks Serie „The Americans“. Gekauft hat es ein privater Sammler aus den USA. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben