Kultur : NACHRICHT

Kardinal Meisner warnt vor „Entartung“ der Kultur



Anlässlich der Einweihung des Kölner Diözesanmuseums hat Erzbischof Kardinal Meisner an die Künstler appelliert. „Dort, wo die Kultur von der Gottesverehrung abgekoppelt wird, erstarrt der Kultus im Ritualismus und die Kultur entartet. Sie verliert ihre Mitte“, sagte er gestern beim Gottesdienst im Dom. Die schönsten Menschenbilder Europas seien Bilder von Christus, Maria und den Heiligen. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben