Kultur : NACHRICHT

Günter Grass kommt zu Protesten gegen Waldschlösschenbrücke



Die Gegner der umstrittenenWaldschlösschenbrücke im Unesco-Welterbegebiet „Dresdener Elbtal“ erwarten am Sonntag Literaturnobelpreisträger Günter Grass bei ihren Protesten. Sie kündigten außerdem für den heutigen Samstag eine „friedliche Sitzdemonstration“ an. Unterdessen hat die Grüne Liga Sachsen eine juristische Niederlage erlitten beim Versuch, die Baumfäll-Arbeiten für den Brückenbau in letzter Minute zu stoppen. Das Dresdner Verwaltungsgericht gab am Freitagabend grünes Licht für die Beseitigung der letzten Traubeneichen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben