Kultur : NACHRICHT

Landesverband der Berliner Galerien erweitert seinen Vorstand

Der Vorstand des Landesverbandes Berliner Galerien (LVBG) hat sich um zwei Mitglieder erweitert. Neu hinzugekommen sind die Galeristin Gitte Weise und Wolf Lieser, der 2003 die Galerie DAM gegründet hat und als Pionier in der Vermittlung digitaler Kunst gilt. Der bisherige Vorstand mit Werner Tammen, Marcus Deschler, K.-D. Brennecke und Cai Wagner als Schatzmeister wurde bestätigt. Seit 2007 sind 14 neue Galerien in den Verband aufgenommen worden, der nun 52 Berliner Galerien vertritt. cmx

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben