Kultur : NACHRICHT

Sechs Uraufführungen beim Internationalen Tanzfest Berlin

Das Internationale Tanzfest Berlin steht vom 14. bis 21. August unter dem Motto „Listen!“. Das größte deutsche Tanzfestival zeigt in diesem Jahr 34 Produktionen, darunter sechs Uraufführungen und 20 Deutschlandpremieren. Zu den Teilnehmern gehören die Brüsseler Choreografin Teresa de Keersmaeker, der spanische Flamencostar Israel Galvan und Louise Lecavalier aus Kanada. Mehrere Inszenierungen beschäftigen sich mit dem Verhältnis von Bewegung und Stimme, Sprache und Musik. Im vergangenen Jahr hatte das Fest 22 000 Zuschauer und eine Platzauslastung von 97 Prozent. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar