Kultur : NACHRICHT

-

Akademie der Künste:

Präsidentenwahl schon im Februar?

Der Senat der Berliner Akademie der Künste hat die Vorwürfe des zurückgetretenen Präsidenten Adolf Muschg zurückgewiesen. Es habe zwar Meinungsverschiedenheiten gegeben. Die Diskussion über eine neue Satzung rechtfertige aber nicht die öffentliche Anschuldigung, die Senatsmitglieder würden notwendige Reformen blockieren. Auf einer außerordentlichen Versammlung am 3. und 4. Februar sollen die Mitglieder über den Zeitpunkt der Neuwahl eines Akademie-Präsidenten entscheiden. Eine Wahl bereits bei der Versammlung ist möglich. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar