Kultur : NACHRICHT

-

Deutsche Bibliothek soll

zur Nationalbibliothek werden

Die Deutsche Bibliothek soll in Deutsche Nationalbibliothek umbenannt werden. Der Bundestag debattierte am Donnerstag in erster Lesung über einen entsprechenden Gesetzentwurf der Bundesregierung. Als Deutsche Nationalbibliothek wird sie künftig auch digitale Werke sammeln, die nur online erscheinen. Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) sagte, die Deutsche Bibliothek erfülle bereits seit mehr als 90 Jahren die Kernaufgaben einer Nationalbibliothek. Daher sei die neue Namensgebung „nicht nur angemessen, sondern entspricht auch internationalem Gebrauch und dem allgemeinen Verständnis von der Funktion der Einrichtung“. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben