Kultur : NACHRICHT

-

Schmitz und Neumann sprechen

über Hauptstadtkultur

Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) und Berlins Kultur-Staatssekretär André Schmitz (SPD) wollen an diesem Montag über das Engagement des Bundes in der Hauptstadtkultur sprechen. Obwohl es formell nur der „Antrittsbesuch“ des neuen Kultur-Staatssekretärs bei Neumann ist, gehen die Erwartungen in der Kulturszene darüber hinaus. Nach dem Karlsruher Finanzurteil und Verstimmungen nach der Übernahme des Kulturressorts durch den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit ist Schmitz vor allem auch um ein besseres Verhandlungsklima mit dem Bund bemüht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben