Kultur : NACHRICHTEN  

Oscar-Gewinner „The Hurt Locker“ wieder in sieben Berliner Kinos

Kathryn Bigelows Irakkriegsfilm „The Hurt Locker“, der am Sonntag den Oscar gewonnen hat, wird ab Donnerstag in Deutschland auf 64 Leinwänden zu sehen sein. Wegen des Oscars wollen zahlreiche Kinos den Film wieder einsetzen, wie der Concorde Filmverleih bestätigte. In Berlin läuft er ab morgen im Colosseum, Sputnik, Kino in der Kulturbrauerei sowie in den Cinestars Cubix und Tegel. Die Originalversion ist im Cinestar SonyCenter und im Eiszeit zu sehen. In Deutschland hatte „Tödliches Kommando – The Hurt Locker“ seit dem Filmstart im August 55 000 Besucher, weltweit spielte das wirklichkeitsnahe Action-Psychodrama über Bombenentschärfer in Bagdad bisher lediglich 20 Millionen Dollar ein. In Deutschland ist der Film seit Dezember auch auf DVD erhältlich, in den USA seit zwei Wochen. Tsp

Placido Domingo sagt Vorstellungen an der Staatsoper ab

Nach einer Darmkrebsoperation hat Plácido Domingo seine Auftritte an der Staatsoper Unter den Linden absagen müssen. Der Spanier sollte am 27. und 30. März in Giuseppe Verdis „Simon Boccanegra“ auftreten und wird nun durch den polnischen Bariton Andrzéj Dobber ersetzt, es dirigiert Daniel Barenboim. Nach Angaben seiner Ärzte werde Domingo vollständig genesen, allerdings verordneten sie ihm eine Ruhepause. Domingo soll frühestens am 16. April an der Mailänder Scala wieder auftreten, ebenfalls als Verdis Simon Boccanegra. Tsp

Der Maler Wolfgang Frankenstein ist mit 91 Jahren gestorben

Wolfgang Frankenstein, bekannt für seine kleinformatige figurative Malerei, ist am vergangenen Sonnabend im Alter von 91 Jahren in seiner Heimatstadt Berlin verstorben. DerSchüler des Spätexpresisonisten Max Kaus und Freund von Karl Schmidt-Rottluff gehörte 1949 zu den Mitbegründern der legendären West-Berliner Galerie Rosen. Drei Jahre später ging er nach Ost-Berlin, um an der Akademie der Künste zu studieren. Die Zerrissenheit war stets in seinem Werk zu spüren. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben