NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Die Philosophin Agnes Heller

erhält die Goethe-Medaille 201



Die ungarische Philosophin Agnes Heller wird mit der Goethe-Medaille 2010 ausgezeichnet. Heller, deren Leben von NS-Barbarei und der ungarischen Revolution 1956 geprägt wurde, erhält die Auszeichnung am 28. August im Stadtschloss Weimar. Außerdem werden der libanesische Lyriker und Philosoph Fuad Rifka und der amerikanische Exilforscher John M. Spalek ausgezeichnet. dpa

Emil Noldes Witwe Jolanthe

in Seebüll gestorben

Jolanthe Nolde, die Witwe des Malers Emil Nolde, ist am Sonntag im Alter von 88 Jahren verstorben. Sie hatte nach dem Tod Noldes 1956 den Aufbau der Stiftung in Seebüll gefördert. Nolde hatte Jolanthe 1948 nach dem Tod seiner ersten Frau Ada geheiratet. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar