NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Quadriga-Preis

für Olafur Eliasson



Der dänische Künstler Olafur Eliasson wird am am 3. Oktober mit dem EinheitsPreis Quadriga ausgezeichnet. Die undotierte Ehrung wird bei einer Gala im Berliner Konzerthaus verliehen. Sie würdigt Persönlichkeiten, die für Deutschland vorbildlich sind. Weitere Preisträger sind Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, der letzte DDR-Ministerpräsident Lothar de Maizière und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. dpa

Volksabstimmung entscheidet gegen Demands „Nagelhaus“ in Zürich

Das „Nagelhaus“, das Thomas Demand in Zürich errichten wollte, wird endgültig nicht gebaut. Bei einer Volksabstimmung wurde das Projekt mit einer Mehrheit von 1958 Stimmen abgelehnt. Der Berliner Künstler hatte es als Kopie des Nagelhauses in der chinesischen Stadt Chongqing geplant. Ein Gebäude hätte dafür abgerissen werden müssen, was auch von verschiedenen Parteien kritisiert worden war. Die Kosten wurden auf 4,5 Millionen Euro geschätzt. Tsp

Placido Domingo gibt Leitung

der Washingtoner Oper auf

Der spanische Tenor Placido Domingo gibt die Leitung der Washingtoner Staatsoper ab. „Diese Saison wird meine letzte sein“, erklärte der 69-Jährige. Er war 1996 künstlerischer Leiter der National Opera geworden, 2003 übernahm er die Gesamtleitung. Der Sänger war im März wegen Darmkrebs operiert worden. AFP

Berichtigung

Die Jubiläumsausstellung des Künstlerinnenvereins Gedok zum 50-jährigen Bestehen wird am 23. Oktober im Künstlerhaus Bethanien eröffnet und nicht am 23. November, wie gestern versehentlich berichtet. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben