NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Wieder Hoffnung für Harry: Rowling könnte neuen Potter schreiben

Harry-Potter-Erfinderin Joanne K. Rowling schließt eine Fortsetzung ihrer eigentlich abgeschlossenen Buchserie offenbar nicht mehr aus. „Ich könnte auf jeden Fall ein achtes, neuntes oder zehntes Buch schreiben“, sagte Rowling in einem Interview mit der US-Talkshow-Königin Oprah Winfrey. 2007 hatte sie den siebten und letzten Harry-Potter-Roman vollendet. Seitdem wurde immer wieder über eine Fortsetzung spekuliert. „Ich werde nicht sagen, dass ich es nicht tue“, sagte die 45-Jährige jetzt. dpa

Wieder Ärger mit „Hobbit“:

Brand in Peter Jacksons Filmstudio

Ein Feuer hat die Filmstudios von Peter Jackson beschädigt. Die Feuerwehr brauchte drei Stunden, um die Flammen im 2000-Quadratmeter-Komplex nahe der neuseeländischen Hauptstadt Wellington zu löschen. Jackson bereitet die Verfilmung von „Hobbit“ vor. Zuletzt gab es Krach mit Gewerkschaften, die zum  Boykott aufriefen. Jackson drohte, die Produktion nach Osteuropa zu verlegen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben