NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Europäischer Theaterpreis

für Peter Stein



Der deutsche Regisseur Peter Stein erhält den mit 60 000 Euro dotierten Europäischen Theaterpreis. Eine Jury hochkarätiger Theaterleute entschied sich aufgrund seiner „unkonventionellen Produktionen, die die Struktur des theatralischen Raums revolutioniert haben“, für den 73-Jährigen. Überreicht wird Stein der Preis, der 1986 ins Leben gerufen wurde, im April 2011 beim Theatertreffen in St. Petersburg. Gemeinsam mit dem Theaterpreis wird der Spezialpreis für „Neue Realitäten im Theater“ überreicht. Preisträger sind der Slowake Viliam Docolomansky, die Britin Katie Mitchell, der aus Russland stammende Andrey Moguchiy, der Finne Kristian Smeds sowie das portugiesische Teatro Meridional und das isländische Vesturport Theatre. Sie teilen sich das Preisgeld von 30 000 Euro. Tsp

Reggae-Sänger Gregory Isaacs

gestorben

Der jamaikanische Reggae-Sänger Gregory Isaacs ist in seiner Wahlheimat London einem Krebsleiden erlegen. Isaacs nahm seit 1968 Hunderte von Platten auf und gehörte in den späten Siebzigern neben Bob Marley, Peter Tosh und Dennis Brown zu den bekanntesten Reggae-Sängern Jamaikas. Er wurde 59 Jahre alt. Tsp

Schlag gegen Kunstfälscher

in Portugal

Die portugiesische Polizei hat fast 130 gefälschte Kunstwerke sichergestellt, die die Namen großer Meister trugen. Wie die Ermittler in Lissabon mitteilten, war die Polizeiaktion einer der größten Schläge gegen Kunstfälscherbanden in Europa. Die Gemälde trugen gefälschte Signaturen von Leonardo da Vinci, Pablo Picasso, Marc Chagall oder Joan Miró. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben