NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Kunst und Antiquitäten:

die 11. Berliner „Art Nobilis“



Die 11. „Art Nobilis“ findet diesmal vom 5.-14. November im Berliner Automobil Forum Unter den Linden (Unter den Linden 21) statt. Die renommierte Messe für Kunst und Antiquitäten wird von 30 Händlern aus ganz Deutschland bestückt; darunter die Bremer Galerie Neuse, Thomas Schmitz- Avila (Bad Breisig) oder die Kunstkammer Georg Laue aus München. Im Rahmen der jährlichen Sonderausstellung sind Bilder und Objekte zum Thema „Liebe in der Kunst“ zu sehen. Ausgestellt werden neben Gemälden, Zeichnungen und Stichen auch historische Architekturmodelle, Teppiche und antike Öfen (Öffnungszeiten: tägl. 10-20 Uhr, Sa 10-18 Uhr, Eintritt frei). her

NeueGalerie für Performance, Fotografie und Video

Mit einer Einzelausstellung der niederländischen und in Berlin lebenden Künstlerin Desiree Palmen hat die Galerie Funke ihre neuen Räume in Kreuzberg eröffnet (Willibald-Alexis- Straße 13/14). Bis zum 6.11. sind Arbeiten von Palmen aus den vergangenen zehn Jahren zu sehen. Dazu zählen übermalte Zeitungsbilder aus der Serie „Daily Uniform“ sowie Fotografien und eine Videoarbeit, die während eines Aufenthalts als Artist in Residence 2006 in Jerusalem entstanden sind. Als nächstes wird die Journalistin und Kunsthistorikerin Claudia Funke am 18.11. eine Ausstellung von Marcelina Wellmer eröffnen, die mit den Medien Video und Malerei arbeitet. cmx

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben