NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Zum siebten Mal: der Phönix-Preis für Nachwuchskünstler



Mit 20 000 Euro ist der Phönix-Preis der Mediantis AG dotiert. Er soll Maler, Bildhauer und Medienkünstler, die vor ihrem Durchbruch auf dem Kunstmarkt stehen, durch den Ankauf von Kunst fördern. Hinzu kommt eine langfristige Begleitung u.a. durch Pressearbeit. Bewerben können sich Künstler aus dem deutschsprachigen Raum, Unterlagen gibt es unter www.mediantis.de oder bei der Kunstbeauftragten des Unternehmens: Barbara.Haubold@mediantis.de. cmx

Zum letzten Mal: Art from Berlin

auf der Kunstmesse Karlsruhe

Mit einer „One-Artist-Position“ stellen sich elf Berliner Galerien auf der diesjährigen Art Karlsruhe (10.-13. März) vor. Für diese Kunstmesse ist es das dritte und letzte Mal, dass die vom Landesverband Berliner Galeristen (LVBG) begründete Initiative „Art From Berlin“ Galeristen der Hauptstadt mit einer gemeinsamen Präsentation unterstützt. Die Auswahl der Teilnehmer – darunter die Galerien Albrecht, Open, Sandmann und Cain Schulte – hat eine Jury aus Kritikern, Kuratoren und Galeristen vorgenommen. Ergänzt wird der Auftritt durch die „Berlin Lounge“ in Kooperation mit der Stiftung Stadtmuseum Berlin: Hier sind historische Aufnahmen zu sehen. cmx

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben