NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Eine Million Besucher

in „The King’s Speech“

Binnen 20 Tagen sind in Deutschland für Tom Hoopers „The King’s Speech“ eine Million Kinokarten gelöst worden. Das teilt der Verleih Senator mit. Bereits gut gestartet, zog der Film nach seinem Oscar-Triumph in der dritten Woche kräftig an. „The King’s Speech“ war als bester Film sowie für Regie und Drehbuch ausgezeichnet worden, ein weiterer Oscar ging an Hauptdarsteller Colin Firth. Tsp

Musikfilm-Festival in Berlin

Ein „Musik-Film-Marathon Berlin“ findet vom 28. März bis 10. April im Charlottenburger Kino Kurbel statt. Zwei Wochen lang werden dort künstlerisch herausragende Musikfilme von 1950 bis in die Gegenwart gezeigt, unter anderem von Jean-Marie Straub, Davis Guggenheim, Luc Ferrari und Jean-Luc Godard. Mieczyslaw Weinbergs Auschwitz-Oper „Die Passagierin“, inszeniert von Felix Breisach, eröffnet das Festival. Details: 

www.musik-film-marathon.de jde

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben